1/1

Zukünftiges Juwel für Gewerbetreibende in Thalfang

54424 Thalfang

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

  • Grundstücksfläche:  1700 m2
  • Wohnfläche:  250 m2
Hinweis zur Provision:
Die Käuferprovision beträgt 3,57 % des Kaufpreises inkl. 19% MwSt.

Überblick

Zimmer: 
5 Zimmer
Objektnummer: 
C21_LMAR_25624

Beschreibung

Wer über einen (Klein-)Gewerbeschein verfügt und den nötigen Einsatz nicht scheut, hat hier die Chance, sich für die Zukunft ein Juwel zu schaffen - mit viel Platz drinnen wie draußen.

Bauwerk:
Das angebotene Einfamilienhaus wurde 1997 in Massivbauweise errichtet. Die hochwertige Bausubstanz hat durch Mietnomaden in den letzten Jahren gelitten. Mit einem gewissem Sanierungsaufwand wird das Anwesen aber wieder zum Blickfang.

Zuwegung und Grundstück:
Die Immobilie, die mit ca. 250 m² Wohnfläche ein attraktives Raumangebot bietet, liegt in einem ruhigen und naturnahen Gewerbegebiet. Sie verfügt über eine breite, befestigte Zufahrt, über die man bequem bis zum Haus fahren kann. Der Eingang ist gleich rechts neben der Garage und erschließt sich über eine zweistufige Treppe.

Zum Anwesen gehört ein Grundstück, das rund 1.700 m² umfasst - viel Platz, der das Herz von Gartenfreunden, Kindern und Grillfans höher schlagen lässt.

Raumaufteilung:
Der Eingangsbereich, der über ein separates Gäste-WC verfügt, ist durch eine breite Glasfront mit Tür vom Rest abgetrennt. Das großflächige Erdgeschoss ist offen gehalten, sodass es einen fließenden Übergang zwischen Wohn- und Esszimmer gibt. Dank seines Kamins, der an kühlen Abenden wohlige Wärme spendet, ist das Wohnzimmer der gemütliche Mittelpunkt des Hauses. Es bietet zudem einen direkten Zugang zum Garten. Ebenfalls offen gehalten, fügt sich die Küche nahtlos an den großzügigen Wohn-/Essbereich an. Durch eine weitere Terrassentür, die allerdings instand gesetzt werden muss, gelangt man auch direkt nach draußen und genießt den ansprechenden Blick ins weitläufige Grün.

Über eine breite Holztreppe, die im Wohn-/Essbereich endet, gelangt man auf gewundenem Weg vom Erd- ins Obergeschoss. Dort wartet das erste Highlight - eine große, offene Empore, die den Blick in die untere Etage freigibt. Der großzügig geschnittene Bereich, der viel Platz bietet, führt linker- wie rechterhand jeweils in ein Schlafzimmer. An den rechts gelegenen Raum grenzt das zweite Highlight an - ein großes Badezimmer mit Tageslicht, Eckbadewanne und frei stehender Duschkabine.

Vom Erdgeschoss aus geht es über eine Treppe ins Kellergeschoss, das u. a. über ein Duschbad verfügt. Die übrigen Räume - Gästezimmer, Heizungsraum und zwei Kellerräume - verbindet ein breiter Flur. Durch die Vormieter kam es zu einem Wasserschaden.

Unser Eindruck:
Wer Privatleben und Business gern an einem Ort vereint, findet in diesem geräumigen Anwesen die idealen Bedingungen vor. Es ist aber auch nicht zwingend erforderlich, tatsächlich vor Ort tätig zu sein – allein der Besitz eines (Klein-)Gewerbes „öffnet Tür und Tor“ zum Besitz dieser Immobilie.

Trotz des Sanierungs-/Renovierungsstaus in einigen Bereichen, der einen finanziellen Mehraufwand bedeutet, sprechen Größe, Lage und Ausbaupotenzial für die Liegenschaft. Mit entsprechendem Engagement kann hier eine repräsentative Immobilie entstehen.

Ausstattung

Heizung:
Die Öl-Heizung stammt aus dem Jahr 1997.

Dach:
Das hochwertige Dach stammt aus dem Baujahr und ist mit Naturschiefer eingedeckt.

Fenster:
Die Holzfenster sind doppelverglast und stammen aus dem Baujahr. Sie müssen teilweise erneuert oder aufgearbeitet werden.

Bodenbeläge:
Im Erdgeschoss sind Fliesen verlegt, im Obergeschoss finden sich Parkettböden.

Elektrik:
Die Elektrik stammt aus dem Baujahr und ist in einem zeitgemäßen Zustand.

Fassade:
Die Fassade wurde im Baujahr mit einem mineralischen Oberputz versehen.

Stellfläche:
Das Anwesen verfügt über eine integrierte Garage, die innen verkleidet wurde und aktuell als Abstellraum genutzt wird. Mit wenig Aufwand lässt sie sich aber wieder zur Garage umfunktionieren. Parkmöglichkeiten sind vor dem Gebäude in ausreichender Zahl vorhanden.

Andere Informationen

Auf Anfrage stellen wir Ihnen einen 360°-Rundgang zur Verfügung, durch den Sie sich einen noch besseren Eindruck von der Liegenschaft machen können. Gerne stellen wir Ihnen das Objekt natürlich auch im Zuge einer Besichtigung vor.

Sämtliche Angaben zu diesem Objekt dienen einer ersten Information. Das Exposé zu diesem Angebot und die darin gemachten Angaben in Wort, Bild und Werten stellen keine Beschaffenheitsvereinbarung dar. Wert-und Maßangaben sind lediglich ca.-Werte. CENTURY 21 BMS - Immobilien übernimmt keine Haftung für die vorliegenden Angaben.

Die Aufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissskizzen (unverbindliche Illustration).

Alle Angaben beruhen auf uns vorliegenden Informationen des Auftraggebers nach bestem Wissen und Gewissen.

Das Geldwäschegesetz (GWG) verpflichtet uns, mit Erstkontaktaufnahme Ihre vollständigen Kontaktdaten aufzunehmen. Daher können wir nur Anfragen bearbeiten, die Ihren vollständigen Namen, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer enthalten. Hierfür bitten wir höflich um Ihr Verständnis.

Mit Ihrer Erstkontaktaufnahme erhalten Sie von uns auch die Information zu Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht.

Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anfrage setzen wir uns kurzfristig mit Ihnen zur Terminvereinbarung in Verbindung.

Die aufgeführte Provision ist verdient und fällig gemäß § 652 BGB 1-2.
Mehr anzeigenVerbergen

Grundrisse

Energieausweis

Energieeffizienzklasse: 
D
Energieausweisart: 
Bedarfsausweis
Baujahr: 
1997
Heizung: 
Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: 
Öl
Endenergiebedarf: 
122,10 kWh/ (m² * a)

Lage

Thalfang ist zentral im Hunsrück gelegen, genauer im westlichen Hunsrück direkt an der Hunsrückhöhenstraße und damit rund sieben Kilometer nordwestlich des bekannten Erbeskopfes. Nördlich des Ortes befindet sich das Waldgebiet Haardtwald. Durch Thalfang fließt der Thalfanger Bach mit den Nebengewässern Klingelbach, Marschtelerbach und Hohlbachsflößchen. Zum Hauptort Thalfang gehören die Gemeindeteile (Wohnplätze) Berghof, Flürchen, Gatschmühle, Hasenborn, Hubertushof und Ziegelei. Zum Ortsbezirk Bäsch gehören der Eichelhof, das Forsthaus Deuselbach und der Bahnhof Thalfang.

Der Ort ist nicht nur für Handwerk, Handel, Dienstleistung und Industrie ein idealer Standort. Auch die Touristik hat Thalfang für sich entdeckt. Denn für die Gäste aus dem Tourismusbereich bietet die zentrale Lage von Thalfang im Bereich Hunsrück, Mosel, Eifel, Trier, Luxemburg bis hin ins Nahetal, in der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald ungeahnte Möglichkeiten für einen traumhaften Urlaub.

Ausgedehnte Wälder, wertvolle Biotope, seltene Tier- und Pflanzenarten sowie prachtvolle Fernblicke laden zu Erkundungen rings um den Erbeskopf, den höchsten linksrheinischen Berg nördlich der Vogesen, direkt am Nationalpark Hunsrück-Hochwald ein. Bei klarem Wetter reicht die Sicht über die Hunsrücklandschaft bis zu den Vulkanbergen der Eifel, dem Schaumberg beim saarländischen Tholey und dem Donnersberg in der Pfalz.

Quelle: Gemeinde Thalfang
Kaufpreis:

283.000 €

Lisa Marzahn

Lisa Marzahn

CENTURY 21 BMS Immobilien

Makler kontaktieren:
1/5
1/5

Die Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

Der Makler wird Ihnen schnellstmöglich antworten.

Anfrage senden an Lisa Marzahn

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Geschäftsbedingungen.
Kontakt zum Makler

Die Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

Der Makler wird Ihnen schnellstmöglich antworten.

Anfrage senden an

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Geschäftsbedingungen.

Die Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

CENTURY 21 BMS Immobilien Team wird Ihnen schnellstmöglich antworten

Senden Sie eine Anfrage an
CENTURY 21 BMS Immobilien

Erhalten Sie unverbindlich und kostenlos weitere Informationen:

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Geschäftsbedingungen.