1/1

Mehrfamilienhaus mit Potential

54298 Welschbillig

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

  • Grundstücksfläche:  2296 m2
  • Wohnfläche:  420 m2
Hinweis zur Provision:
Die Käuferprovision beträgt 3,57 % des Kaufpreises inkl. 19% MwSt.

Überblick

Zimmer: 
10 Zimmer
Objektnummer: 
C21_CHWA_22018

Beschreibung

Die ehemalige Gaststätte, die direkt an der Bundesstraße 51 zwischen Bitburg und Trier gelegen ist, bietet eine nahezu perfekte Verkehrsanbindung - auch durch die nur wenige Kilometer entfernte Autobahnanbindung in Richtung Luxemburg.
Aktuell stehen vier vermietete Wohneinheiten und insgesamt über 400 m² Wohnraum zur Verfügung.
Das Grundstück bemisst sich auf 2.296 m² und lässt weitere bauliche Möglichkeiten zu.
Nach gut geplanter und durchgeführter Sanierung der Liegenschaft, kann sich diese zu einem wahren "Renditemonster" entwickeln.
Ganz besonders interessant wird das Projekt durch die geplante Verlegung der B51, wodurch die Attraktivität des Wohnumfeldes nochmals deutlich zunimmt.
Gerne bereiten wir Ihnen zu dieser Liegenschaft ein umfangreiches und auf Sie abgestimmtes Sanierungskonzept auf. Selbstverständlich sind, in Absprache mit der Mieterschaft, auch Besichtigungen der Immobilie möglich.

Ausstattung

- vier Wohneinheiten
- ideale Verkehrsanbindung nach Trier, Bitburg und Luxemburg
- großes Gartengrundstück
- zusätzliche Bebauungsmöglichkeiten auf dem Grundstück
- Schallschutzverglasung
- Garagen und Stellplätze

Andere Informationen

Gerne weisen wir darauf hin, dass wir im Sinne von §656c BGB sowohl für den aktuellen Eigentümer wie auch für Sie als Interessenten mit selber Provision tätig sind.

Gerne stellen wir Ihnen das Objekt im Zuge einer Besichtigung vor.

Sämtliche Angaben zu diesem Objekt dienen einer ersten Information.

Das Exposé zu diesem Angebot und die darin gemachten Angaben in Wort, Bild und Werten stellen keine Beschaffenheitsvereinbarung dar,
sondern sind eine Vorabinformation. Als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. 

Wert-und Maßangaben sind lediglich ca.-Werte. CENTURY 21 BMS Immobilien übernimmt keine Haftung für die vorliegenden Angaben.

Die Aufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissskizzen (unverbindliche Illustration).

Alle Angaben beruhen auf uns vorliegenden Informationen des Auftraggebers nach bestem Wissen und Gewissen.

Das Geldwäschegesetz (GWG) verpflichtet uns, mit Erstkontaktaufnahme Ihre vollständigen
Kontaktdaten aufzunehmen. Daher können wir nur Anfragen bearbeiten, die Ihren
vollständigen Namen, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer enthalten. Hierfür bitten wir höflich um Ihr Verständnis.
Mit Ihrer Erstkontaktaufnahme erhalten Sie von uns auch die Information zu Ihrem
gesetzlichen Widerrufsrecht.

Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anfrage setzen wir uns kurzfristig zur Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung.

Der Energieausweis befindet sich in Erstellung und liegt zur Besichtigung vor.
Mehr anzeigenVerbergen

Energieausweis

Baujahr: 
1954
Heizung: 
Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: 
Gas

Lage

Die Gemeinde Welschbillig gehört zum Landkreis Trier-Saarburg im Bundesland Rheinland-Pfalz. Welschbillig zählt 2.610 Einwohner (31.12.2019), verteilt auf 1.162 Haushalte. Welschbillig ist gering besiedelt und liegt außerhalb eines definierten Verdichtungsraumes. Das BBSR teilt Welschbillig räumlich der Wohnungsmarktregion Trier zu, wobei diese, basierend auf demographischen und sozio-ökonomischen Rahmenbedingungen der Nachfrage, als wachsende Region identifiziert wird.
Welschbillig weist per Ende 2019 einen Wohnungsbestand von 1.246 Einheiten auf. Dabei handelt es sich um 636 Einfamilienhäuser und 610 Wohnungen in Mehrfamilienhäusern. Die EFH-Quote liegt damit bei rund 51,0 % und ist somit im bundesweiten Vergleich (30,1 %) stark überdurchschnittlich. Mit 28,2 % handelt es sich bei der Mehrheit um Wohnungen mit mehr als sieben Räumen. Auch Wohnungen mit fünf Räumen (19,3 %) und vier Räumen (18,7 %) machen einen hohen Anteil am Wohnungsbestand aus. Die mittlere Bautätigkeit zwischen 2014 und 2019 fiel, gemessen am Wohnungsbestand, mit 0,50 % tiefer aus als in Deutschland (0,57 %). Dies
entspricht insgesamt einer Fertigstellung von rund 36 Wohneinheiten.
Kaufpreis:

349.000 €

Christoph Warken

Christoph Warken

CENTURY 21 BMS Immobilien

Makler kontaktieren:
Telefon01701471393
1/5

Die Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

Der Makler wird Ihnen schnellstmöglich antworten.

Anfrage senden an Christoph Warken

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Geschäftsbedingungen.
Kontakt zum Makler

Die Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

Der Makler wird Ihnen schnellstmöglich antworten.

Anfrage senden an

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Geschäftsbedingungen.

Die Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

CENTURY 21 BMS Immobilien Team wird Ihnen schnellstmöglich antworten

Senden Sie eine Anfrage an
CENTURY 21 BMS Immobilien

Erhalten Sie unverbindlich und kostenlos weitere Informationen:

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Geschäftsbedingungen.